Art Direction, 3D & Motion Design aus Hamburg

Blog: Physical oder 3rd Party

Arnold und Octane sind zur Zeit der große Aufreger in der Cinema 4D Community. Da ich auf einem Mac Pro arbeite, kommt Octane leider (noch) nicht infrage. Arnold hingegen läuft nicht nur nicht besonders stabil, ich habe damit bisher zwar in Rekordzeit beleuchtet aber keine Renderings herausbekommen, die 1000€ pro Node für mich rechtfertigen würden. Darum habe ich mich mal wieder mit dem Physical Renderer beschäftigt um weiter in Sachen Foto-Optik zu kommen. Und das Bild kam dabei heraus.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2019 Art Direction Röwer

Thema von Anders Norén